Über uns

Wenn es darum geht Mobilitätskonzepte zu entwickeln und Städte im Bereich Mobilität zu verbessern, stößt man schnell auf Schwierigkeiten, da der Weg zur Verwirklichung dieser Verbesserungen oft komplex und umfangreich ist. Diesen Schwierigkeiten stellt sich der Geschäftsführer der Emm! Solutions Armin Müller seit 2016 mit seinem Team, bestehend aus erfahrenen Ingenieuren und innovativ denkenden Studenten.

Armin Müller ist seit 1987 in der Automobil- und Mobilitätsbranche tätig.

Seine ersten Erfolge gelangen ihm als Project Leader Electronic Stabillity Program mit der Entwicklung des ESP.

Nach Einführung des ESP bei Mercedes sind laut einer Studie von Mercedes die Unfallzahlen um 15 % gesunken. Für diese Innovation erhielt Armin sowohl den Dieselring VDM im Jahr 2000 als auch den Prof. Ferdinand Porsche Preis 1998 und den Henry Ford II Award 1995.

Von 2000 bis 2006 arbeitete er für die ZF Friedrichshafen AG als Vice President Global Chassis Department und von 2006 bis 2014 für die Dr. Ing. h.c .F. Porsche AG als Vice President Innovation and Vehicle Concepts.

Unterstützt wird er in der Geschäftsführung von Heidi Müller, die sowohl Mitbegründerin als auch Kaufmännische Leiterin ist.

Emm! Solutions hat ein Netzwerk bestehend aus erfahrenen Partnern in den Bereichen IT, Elektronik und Steuerung, Prototypenbau und Produktzulassung.

Bei Emm! werden unter dem Missionstatement „Mobility for better life“ exzellente Mobilitätskonzepte entwickelt und realisiert.

Wir sind Emm!